A B D E F G H I J L M N O P R S V W Z

Pixelgröße

Die Auflösung von Detektoren besteht aus der Anzahl der Detektorzellen in der Horizontalen und Vertikalen. Wie groß jeder Bildpunkt ist, wird in der Pixelgröße bzw. Detektorzellengröße oder Pitch angegeben und in Mikrometer pro Quadrat (µm) ausgedrückt. Meist sind die Detektorzellen 25µm oder 17µm groß. Die neuesten Wärmebildkameras haben eine Detektorzellengröße von 12µm.

Je kleiner die Dektorzellengröße, desto schärfer und kontrastreicher ist das Bild.

Unsere Wärmebildkameras

PULSAR Helion XP38 Wärmebildgerät
PULSAR Helion XP38 Wärmebildgerät
3.700,00 € * 3.599,00 € *
TIPP!
LIEMKE Keiler 35 PRO Wärmebildgerät
LIEMKE Keiler 35 PRO Wärmebildgerät
2.380,00 € * 2.099,00 € *
PULSAR Helion XP50 Wärmebildgerät
PULSAR Helion XP50 Wärmebildgerät
4.050,00 € * 3.999,00 € *